Am 08. Mai durfte ich wieder an einem Ausflug mit Kamera teilnehmen. Diesmal war Laura als Unterstützung dabei.

Am Anfang haben wir erstmal versucht eine Location zu finden, was sich wirklich als kompliziert erwies bei den wenigen Rapsfeldern in Halle und Umgebung. Nach dem Fotografieren im gelben Feld fuhren wir zur Burg in Wettin um dort die Mauern als Hintergrund zu verwenden. Dabei kamen trotz vielem lachen und albern einige schöne Fotos raus und auch Laura konnte sich vor der Kamera beweisen.

Im Nachhinein ein erneut wunderschöner Tag den wir 2 nie vergessen werden und das nicht nur wegen der schönen Bilder