Unser Ausflug fand am 14 März im schönen Halle statt. Ich schnürte mir gegen Mittag die Wanderschuhe (wer braucht schon High Heels auf den Fotos..) zu und los ging es. Wir trafen uns weit hinten in der Franzigmark,inmitten der Brachwitzer Alpen. Heute kamen auch mal meine 2 Räuber (Joki&Chico) mit, da bei einem Spaziergang die Wuffis natürlich nicht fehlen dürfen.
Das frühlingshafte Wetter ließ die Gute Laune gleich ins Unendliche steigen und zack,war der Urlaubsmodus aktiviert.
Nachdem wir ein Stück über die Felder liefen und die Hügel hinauf kraxelten, fanden wir eine sehr schöne Stelle,mit atemberaubender Aussicht über das Saaletal. Ganz ohne Druck knipse Norman nebenbei ein paar Bilder, wir quatschen viel,entspannten in der Sonne und ich merkte gar nicht,wie schnell die Zeit verflog. Nächstes mal kommt auf alle Fälle die Decke und der Picknickkorb mit 🙂
Noch am selben Abend erhielt ich die Bilderauswahl inkl. vieler bearbeiteten Fotos.
Es war ein schöner Ausflug mit tollen Ergebnissen und ich freue mich schon auf das nächste mal.